Immobilienkredit

Gewerbliche Immobilien und Grundstücke finanzieren

Das eigene Büro oder die Gewerbe-Einheit ist Ihr Arbeitsort. Eine Investition in diesen senkt langfristig Ihre Fixkosten. Mit einem Immobilienkredit erhalten Sie die dazu passende Finanzierung.

Unsere SofortFinanzierung bis 60.000 Euro gibt es nicht nur vor Ort, sondern jetzt auch online

So kommen Sie in wenigen Schritten zu Ihrem Unternehmerkredit:

Erfassen Sie Ihre Unternehmensdaten, legitimieren Sie sich online per Videochat und erhalten Sie bei erfolgreicher Prüfung eine Zusage für Ihren individuellen Kreditrahmen. Der Antrag ist für Sie kostenlos und unverbindlich. Im Anschluss können Sie Ihren Darlehensvertrag direkt online abschließen - auf Wunsch auch mit der extra Sicherheit der Ratenschutzpolice der R+V Versicherung. Sie benötigen lediglich Ihre Einnahmenüberschussrechnung (EÜR) oder Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) der letzten beiden Geschäftsjahre, sowie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass und schon kann es losgehen.

Häufige Fragen

Was ist mit Sicherheiten gemeint?

Um einen Kredit zu vergeben, benötigt die Bank eine Sicherheit für den Fall, dass der Kredit nicht zurückgezahlt wird. Bei einem Immobilienkredit dient in erster Linie die Immobilie oder das Grundstück selbst als Sicherheit. Der Immobilienkredit wird auf Basis eines geschätzten Wertes vergeben, der bei Mietobjekten zum Beispiel mithilfe des Ertragsverfahrens ermittelt wird. Gerade Gewerbeimmobilien können aber auch in der Wertbegutachtung recht kompliziert sein, zum Beispiel, wenn es sich um Hallen mit teuren Maschinen oder um Hochregallager handelt. Dann spielt nicht nur der reine Sachwert eine Rolle, sondern auch die generelle Verkaufbarkeit im Zugriffsfall.

Was passiert, wenn ich eine oder mehrere Raten nicht zahlen kann?

Setzen Sie sich dann umgehend mit Ihrem Bankberater in Verbindung, bestenfalls, bevor Sie die erste Rate nicht zahlen können. Ihr Bankberater versteht sich als Ihr Partner auch in schwierigen Zeiten – und wird mit Ihnen konstruktiv nach einer Lösung suchen. Es ist immer besser, wenn Sie diesen – sicherlich unangenehmen – Schritt von sich aus angehen.