Sperr-App 116 116

Mobiler Service - Karten und elektronische Zugänge sperren

Die Sperr-App ist ein Service der SERVODATA GmbH als der Betreiber des Sperr-Notrufs 116 116 und ermöglicht über das Smartphone Debitkarten, Kreditkarten und elektronische Zugänge automatisiert zu sperren.

Leistungen & Features

  • Direktes Sperren: Möglichkeit direkt die Daten einer girocard an die jeweilige Sperrinstanz zu übertragen und die Sperre einzuleiten. Für die Sperre von Kreditkarten, Online-Banking oder sonstige Medien wird ein Anruf an den Sperr-Notruf 116 116 aufgebaut.
  • Sichern im Datensafe: Alle sperrbaren Medien können hochverschlüsselt im Datensafe hinterlegt werden. Bei der Speicherung wird automatisch über die Bankleitzahl geprüft, ob die girocard direkt über den Datendienst gesperrt werden kann. Auch die IBAN kann im Datensafe festgehalten werden.
  • Sperren aus dem Datensafe: Die Daten aus dem Datensafe können im Falle einer Sperrung herangezogen werden, um entweder automatisiert die Sperrung einer girocard zu veranlassen oder über den aus dem Inland kostenfreien Sperr-Notruf 116 116. Der Datensafe verfügt über ein hochsicheres Verschlüsselungssystem.
  • Prüfung durch das Protokoll: Alle Sperr-Aktionen mit der App können jederzeit in einer Protokolldatei überprüft werden.